Computer: FurlIt has become part of Diigo

Gehört zu: WebBrowser
Siehe auch: Evernote

From: Mind The Gap

Computer: FurlIt has become part of Diigo

I am using the social bookmarking and annotation service “furl” to save and annotate bookmarks as well as to have an independent copy of the referred to content.

Now I see that I have to migrate to Diigo by exporting my furl data and….

Computer: WebApplication (aus Wiki)

Web Applications (aus Wiki)

Gehört zu: World Wide Web
Siehe auch: WebServer

Web Applikationen

Der Web-Server (z.B. Apache) wird zum Application-Server; d.h. Laufzeitumgebung für die Anwendungen.

Hauptbestandteile sind:

  • Verarbeitungslogik (z.B. mit PHP, Java oder …)
  • Zugriff auf Datenbanken (z.B. handkodiert mit PHP siehe phpWorkshop oder mit Datenbank-Wizards wie z.B. bei NamoWebEditor)
  • Steuerung des Ablaufs und der Benutzeroberfläche (z.B. als State Machine mit phpwebapp oder ….)

Tools zur Entwicklung von Web-Applications:

  • Einfache z.B. Wikis wie MediaWiki
  • ContentManagementSysteme wie z.B. Joomla
  • Allgemeine Frameworks wie z.B. Horde

— Main.DietrichKracht – 03 Jul 2004

Retrieved from my Wiki

Computer: WebServer (aus Wiki)

WebServer (aus Wiki)

Gehört zu: World Wide Web

Serverseitige Software, mit der HTML-Seiten über das Internet dargestellt werden. Die Seiten können dann von einem WebBrowser als Client betrachtet werden.

Zur Übertragung der Inhalte über das Internet wird das auf TCP/IP aufsetzende Protokoll HTTP verwendet.

Bekannteste Produkte:

— Dkracht 22:04, 9 February 2008 (CET)

Retrieved from my Wiki

Computer: ProviderStrato (aus Wiki)

ProviderStrato (aus Wiki)

Gehört zu: Web-Provider

Mein neuer WebProvider für meine WebsiteJoomla und zur Sicherheit als zweites Standbein zu ProviderWesthost.

Im Dezember 2006 bin ich bei eine Suche nach deutschen WebProvidern bin ich auf Strato gestossen. Die hatten ein Angebot PowerWeb Paket A, das 12 Monate kostenlos ist.

Kosten

  • Domains
    • dkracht.com und einmalige Einrichtungsgebühr: EUR 14,90
    • kr8.de
    • sirp.de
  • Monatlich: EUR 6,99
  • Die ersten 12 Monate ohne Gebühr
  • Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate (2.12.2006 – 1.12.2008) <—– Termin !!!!!
  • Kündigungsfrist: 1 Monat zum Vertragsende, sonst Verlängerung um 12 Monate <—— Knebel !!!!!

Leistungen

  • DNS für Domains (s.o.)
  • Webspace: 800 MByte
  • Traffic: …
  • MySQL
  • PHP
  • FTP-Zugang
  • E-Mail: ….

Administration

SSH Account

Keiner

FTP Account

Benutzung über WinSCP  oder FileZilla

E-Mail Account

Nutzung über: MozillaThunderbird

— Dkracht 12:36, 8 March 2008 (CET)

Retrieved from my Wiki

Computer: Website TWiki (aus Wiki)

WebsiteTWiki (aus Wiki)

Gehört zu:  MeineWebsites
Siehe auch: Provider Strato

Meine Website bei Westhost

Auf der Suche nach einem zweiten Web-Hosting-Provider, der PHP unterstützt (erster Provider: free.fr) bin ich nun über eine Suche bei CNET auf die Firma Westhost Inc. in Utah gestossen.

Das Starter Package kostet USD 7,95 im Monat plus 19,95 Setup (250 MB Space, 6 GB Transfer, PHP, Perl, Tomcat, MySQL, SSL, SSH, FTP, eigene CGI-BIN, Suchmaschine, Formular-Mailer,…). Ein für CNET-Sucher lautet USD 4,95 im Monat plus 19,95 Setup. Dabei gibt es nur 50 MB Space, 500 MB Transfer, kein MySQL,… Westhost verwendet Private Server (VPS) Technologie, womit man einen virtuellen Linux-Server für sich hat.

Man loggt sich z.B. mit SSH ein und hat dann fast alle Möglichkeiten (fast wie ein root). Das Registrieren einer neuen Domain bzw. der Transfer einer vorhandenen Domain ist kostenlos enthalten. Den domain registration transfer meiner Domain lonzo.org von Puretec/1und1/Schlund zu Westhost verfolge ich mit Spannung. Whois für Org-Domains gibts bei: Interest Registry

30.06.2007 Westhost: Migration TWiki

ProviderWesthost hat Probleme mit meinem dort gehosteten TWiki. Anscheinend verbrauchen bestimmte Funktionen übermäßige CPU-Ressource. Ich wurde deshalb abgeschaltet.

Ich habe die reine View-Funktion jetzt wieder angeschaltet, dann aber beschlossen, TWiki Schritt für Schritt auf MediaWiki umzustellen. Dies ist beschrieben in: MediaWiki.

Nach der erfolgreichen Umstellung, ist der vorletzte Schritt, die alten TWiki-URLs umzuleiten auf die neuen MediaWiki-URLs. Das Umleiten funktioniert mit der Apache-Direktive Redirect, die man z.B. in eine .htaccess-Datei stecken kann. Z.B.:

#
Redirect permanent /kalender http://www.kr8.de/phpkalender
#
#Redirect /twiki/bin/view/Kracht http://www.kr8.de/wiki/index.php/Main_Page
Redirect permanent /twiki/bin/view/Kracht/WebHome http://www.kr8.de/wiki/index.php/Main_Page
Redirect permanent /twiki/bin/view/Kracht/Anwendungskatalog http://www.kr8.de/wiki/index.php/Anwendungskatalog
Redirect permanent /twiki/bin/view/Kracht/Astronomie http://www.kr8.de/wiki/index.php/Astronomie
Redirect permanent /twiki/bin/view/Kracht/Buecher http://www.kr8.de/wiki/index.php/Buecher
Redirect permanent /twiki/bin/view/Kracht/DocBook http://www.kr8.de/wiki/index.php/DocBook
Redirect permanent /twiki/bin/view/Kracht/GolfTagebuch http://www.kr8.de/wiki/index.php/GolfTagebuch
Redirect permanent /twiki/bin/view/Kracht/Internet http://www.kr8.de/wiki/index.php/Internet
Redirect permanent /twiki/bin/view/Kracht/KnowledgeManagement http://www.kr8.de/wiki/index.php/KnowledgeManagement
Redirect permanent /twiki/bin/view/Kracht/LDAP http://www.kr8.de/wiki/index.php/LDAP
Redirect permanent /twiki/bin/view/Kracht/OffenePunkteListe http://www.kr8.de/wiki/index.php/OffenePunkteListe
Redirect permanent /twiki/bin/view/Kracht/PhpKalender http://www.kr8.de/wiki/index.php/PhpKalender
Redirect permanent /twiki/bin/view/Kracht/Rezeptdatenbanken http://www.kr8.de/wiki/index.php/Rezeptdatenbanken
Redirect permanent /twiki/bin/view/Kracht/Tanzen http://www.kr8.de/wiki/index.php/Tanzen
Redirect permanent /twiki/bin/view/Kracht/WikiWikiWeb http://www.kr8.de/wiki/index.php/WikiWikiWeb
Redirect permanent /twiki/bin/view/Kracht/WohnenHaushalt http://www.kr8.de/wiki/index.php/WohnenHaushalt
Redirect permanent /twiki/bin/view/Kracht/ZumSchmunzelnUndNachdenken http://www.kr8.de/wiki/index.php/ZumSchmunzelnUndNachdenken

Noch einfacher müsste es mit Rewrite gehen:

RewiteEngine on
RedirectMatch 301 ^/twiki/bin/view/Kracht/(.*) http://www.kr8.de/wiki/index.php/$1

12.12.2006 Westhost: Falsche IP-Adresse für kr8.de

  • Die Wesite www.kr8.de war nicht mehr erreichbar. Ursache: Westhost hatte zum 1.12.2006 die IP-Adresse geändert. Leider steht die IP-Adresse festverdrahtet im A-Record im DNS-Server meines InternetRegistrars Regfish. A-Records geändert auf 208.131.139.150 und schon geht es wieder.
  • Die bessere Lösung wäre, beim Registrar gleich die DNS-Server von Westhost einzutragen: ns1.west-datacenter.net und ns2.west-datacenter.net. Dies lässt DENIC aber nicht zu, da beide im gleiche Subnet stehen (69.36.161.11 und 69.36.161.12).
  • Zur Überwachung wird jetzt ein NetzwerkMonitor eingesetzt (kein Problem, da Flatrate).

23.03.2004 Westhost: Mail-Account funktioniert jetzt

Nachdem ich über die Administration-Seite bei Westhost (????) einen Mail-Alias (“dietrich”) eingerichtet hatte (wie?) konnte ich trotzdem immer noch nicht E-Mails an lonzo@lonzo.org.whsites.net schicken und auch die Mailbox nicht per POP3-Client abfragen. Zwei Dinge habe ich jetzt geändert und nun funktioniert es:

  • Auf meinem virtuellen Server habe ich in der Mail-Konfiguration (/etc/mail/sendmail.mc) den Hostnamen von “lonzo.org” geändert auf “lonzo.org.whsites.net”. Danach konnte ich erfolgreich vom Server mit (mail -s subject empfänger… – Beenden mit Ctrl-D) Mails abschicken.
  • In meinem Mail-Client Thunderbird habe ich den Usernamen für POP3 und den für SMTP geändert von “lonzo” auf “lonzo@lonzo.org”. Danach konnte ich mit Thunderbird Mails abschicken und empfangen.

21.03.2004 Westhost: Staging der Website abgekoppelt von free.fr. Startseite soll TWiki sein.

http://lonzo.org.whsites.net/twiki/bin/view/Kracht

01.01.2004 Westhost: TWiki installiert

TWiki konnte erfolgreich beim ProviderWesthost installiert werden.

24.12.2003 SOAP-Client Globalweather mit NuSoap

http://lonzo.org.whsites.net/nusoap/globalweather.php

01.11.2003 SOAP-Client Babelfish mit NuSoap

Der WebService Babelfish wurde vom Provider Altavista eingestellt.

18.09.2003 Suchmaschine PerlfectSearch 3.31

14.09.2003 Lonzo-Server mit LDAP und Monatskalender nach Utah umgezogen.

Die Domain lonzo.org wird jetzt durch die Firma Westhost Inc. in Utah gehostet. In diesem Zuge habe ich zwei der Anwendungen, die dort zu sehen waren, schon gründlich überarbeitet:

— Main.DietrichKracht – 08 Apr 2004

Retrieved from my Wiki

Computer: Foxmarks (aus Wiki)

Foxmarks (aus Wiki)

Gehört zu: WebBrowser

Mit Foxmarks kann man seine MozillaFirefoxBookmarks synchronisieren.

Foxmarks heisst jetzt Xmarks. Damit soll ausgedrückt werden, dass nicht nur der MozillaFirefox unterstützt wird.

Installation

Erfahrungen

Als Firefox-Addon, ist Xmarks abhängig von der Firefox-Version. Regelmäßig läuft das Xmarks-Addon nicht unter der neuesten Firefox-Version. Ich musste deswegen mein Firefox auf Version 3.6.6 zurückfahren. — Oder war dies Problem bei Clipmarks aufgetreten?

Web Links

Web Link: http://wiki.foxmarks.com/wiki/Foxmarks:_Frequently_Asked_Questions

— Dkracht 09:04, 14 March 2008 (CET)

Retrieved from my Wiki