Computer: Textverarbeitung

Gehört zu: Office-Anwendungen

Textverarbeitung

Mit seinem Computer möchte man Text-Dokumente “verarbeiten”.

Funktionen der Textverarbeitung

Mit “verarbeiten” ist gemeint:

  • Textdokumente erstellen   (Inhalt und Layout)
  • Textdokument ändern  (Editieren)
  • Textdokumente abspeichern  (Ablagesystem)
  • Textdokumente veröffentlichen bzw. verschicken
  • Textdokumente lesen/betrachten  (z.B. mit einem Viewer)
  • Suchen nach Textdokumenten (nach Inhalt und/oder Schlagworten) – Suchmaschinen

Software zur Textverarbeitung

Um eine solche Textverarbeitung zu betreiben gibt es eine Vielzahl von Softwares (Apps):

Gedanken zur Textverarbeitung

Eine spezielle Art von Textdokument ist der in einer Programmierspache abgefasste Quellencode einer Software…

Bei der Erstellung “normaler” Textdokumente z.B. von Briefen, kam am Anfang der Computerei der Begriff WYSIWYG hoch…

Wenn ich meine Textdokumente gut “verschlagworte” (Metadaten) kann ich sie besser wiederfinden.

Auch das Abspeichern meiner vielen Textdokumente sollte nach einem guten systematischen Ablagesystem erfolgen…