Computer: Joomla (aus Wiki)

Joomla (aus Wiki)

From Dietrich’s old Wiki

Neu: http://localhost/joomla/index.php?option=com_content&task=view&id=98

Ein Content-Management-System zum [[WebAuthoring]].
Am 30.12.2006 mit der Erprobung gestartet.

Idee

Meine ganz alte WebsiteTraditionell sollte modernisiert werden…

Gründe

  • Meine WebsiteTraditionell benutzt veraltete Technologien und ist immer noch nicht voll vereinheitlicht (Osterdatum). Andererseits wird zunehmend meine zweite Website, das WebsiteTWiki für aktuelle Dinge benutzt.
  • Joomla ist zur Zeit (2006) in aller Munde und passt mit seiner Technologie (PHP und MySQL) bestens in meine technische Architektur.
  • Joomla hat auch Funktionen eines Content-Management-Systems; d.h. die in Joomla verwalteten Informationen können in verschiederner Form veröffentlicht werden (typisch: Web-Seiten oder PDF-Dokumente).
  • Für Joomla gibt es eine große Community und viele “Addons”, wie z.B. JCE, Lightbox,…

Meine Anforderungen

Um als Ablösung meiner WebsiteTraditionell zu taugen, muss Joomla folgendes leisten:

  • Artikel schreiben (wie WikiWiki)
  • Bilder in den Text einfügen
  • Menü-System
  • Tabellen (bzw. beliebiges HTML)
  • Interne Links ermöglichen (Links innerhalb eines Artikels auf einen anderen Artikel)
  • Externe Links verwalten
    • Externe Links in interne Artikel einbauen
    • Externe Links überprüfen
  • Einfache Formulare (Eingabe-Felder, Ausgabe-Felder, Berechnungen)
  • JavaScript

Thanks for your thshtugo. It’s helped me a lot.

Publizieren zum Provider

Mein Joomla ist beim ProviderStrato gehostet unter: http://www.dkracht.com

  • SQL-Tabellen zum Übertragen auf den Host mit PhpMyAdmin http://localhost/pma
    • jos_categories
    • jos_content
    • jos_sections

Meine Erfahrungen mit Joomla

Die ersten Schritte mit Joomla:

Man will ja Inhalte verfassen. Da muss man sich entscheiden, ob ein Artikel static oder dynamic sein soll.

Dynamic eignet sich für Artikel, die aus einem “Aufmacher” und einem “Hauptteil” bestehen z.B. um über News Feeds verbreitet zu werden. Static ist nicht in diese zwei Teile strukturiert und eignet sich für “normale” Web-Seiten.

Dynamic Content wird “Sections” und “Categories” zugeordnet.
Nur dynamic Content kann auf die sog. “Front Page” zugeordnet werden.

Für die Zuordnung zu Menü-Items ist diese Unterscheidung unerheblich. Sowohl static als auch dynamic Content kann zu Menü-Items zugeordnet werden.

Die Anordnung des Inhalts der Front-Page:

  • Dynamic Content: Check: “Show in Frontpage”
  • Modules: Site-Modules
  • Header-Bild: header_short.jpg 635×150 Pixel

— Main.DietrichKracht – 01 Jan 2007