Computer: Mozilla Firefox v28 ändern von Englisch auf Deutsch

Ich liebe den Mozilla Firefox Version 28 und möchte nicht die neueren Versionen haben, weil ich deren Oberfläche nicht mag.

Problem Nr 1:

Nach dem Installieren des Firefox v28  wird automatisch erkannt, dass diese Version nicht die neueste ist, und sofort ein Update gestartet.

Lösung Nr.1

Bei der Installation sollte “customized” gewählt werden und dann die angebotene Installation des “Maintenance Service” abgewählt werden.
Ausserdem bei den Firefox-Einstellungen (Menü Extras Einstellungen Erweitert Update) den Radio-Button “Nicht nach Updates suchen” anklicken.

Problem Nr. 2

Ich habe leider die englische Version von Firefox v28 intsalliert. Mein betreuter Benutzer möchte aber lieber den Firefox in DEUTSCH haben.

Lösung Nr.2

Man findet schnell, dass man die Firefox-Sprache umstellen kann, indem man auf die URL “about:config” geht und dort nach der Zeile “general.useragent.locale” sucht. Da klickt man mit der rechten Maustaste drauf und wählt bearbeiten und kann die Einstellung von “en-GB” ändern auf “de” – und speichern. Nach einem Neustart von Firefox ist die deutsche “Locale” auch aktiv. Aber das ganze nutzt noch nichts, denn das Umschalten der “Locale” geht ins Leere, solange man nicht auch das deutsche Sprachpaket für Firefox installiert hat.

Man findet die Firefox-Sprachpakete (de.xpi, en-US.xpi, etc.)  unter:  http://releases.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/releases/latest-8.0/win32/xpi

Leider lässt sich dieses “neueste” Sprachpaket de.xpi aber nicht unter Firefox v28 installieren. Ich muss also das zu Firefox v28 passende Sprachpaket herunterladen. Das finde ich unter  http://releases.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/releases/28.0/win32/xpi

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*
*
Website