Computer: Yahoo! Messenger v11 lässt sich nicht installieren

Das Problem

Bei einem neu-aufgesetzten Win7-System muss ich nun die Software neu-installieren, an die sich der Benutzer gewöhnt hat. Dazu gehört der schöne Yahoo! Messenger.

Ich lade mir aus dem Internet die neueste Version des Yahoo Messenger herunter (Version 11) von  http://de.messenger.yahoo.com/download/ .

Dann starte ich  die Installation. Ergebnis Abbruch der Installation mit einer Fehlermeldung:

Yahoo! Messenger kann Daten, die für die Installation erforderlich sind, nicht herunterladen. Überprüfen Sie die Einstellungen ihrer Firewall und versuchen Sie es noch einmal.

Lösungsvorschläge

Eine Google-Suche empfiehlt folgende Maßnahmen  (von   de.hilfe.yahoo.com ):

Vorschlag 1: Windows Installer Dienst

  1. Aktualisieren Sie Ihren Windows Installer-Dienst unter: http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=120486
  2. Klicken Sie auf dieser Seite neben einer der folgenden Dateien auf Download:

Vorschlag 2: Standalone Installer

Die Datei msgr11de.exe ist kein Fullinstaller. Sie lädt Dateien aus dem Internet. Das klappt nicht. Kommt ‘ne Meldung: Stellen Sie ihre Firewall ein.

Deshalb wird vorgeschlagen ein sog. “Standalone” Installationprogramm herunter zu laden:

Laden Sie das Yahoo Messenger-Standalone-Installationsprogramm herunter und führen Sie es aus.

Vorschlag 3: Kompatibilitätsmodus

Falls das Problem weiterhin auftritt, führen Sie das Installationsprogramm im Kompatibilitätsmodus aus:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Standalone-Installationsprogramm für Yahoo Messenger und wählen Sie Eigenschaften.
  2. Wählen Sie das Register Kompatibilität.
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen.
  4. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü und wählen Sie Windows XP Service Pack 2.
  5. Aktivieren Sie Als Administrator ausführen.
  6. Klicken Sie auf OK.
  7. Doppelklicken Sie auf das Standalone-Installationsprogramm von Messenger, um es auszuführen.

Vorschlag 4: Antivirus

Deaktivieren Sie temporär Ihre Antivirus- oder Spyware-Programme, weil diese versuchen könnten, die Installation zu verhindern.
– Sie müssen die Antivirus- und Spyware-Programme wieder aktivieren, wenn Sie das Programm erfolgreich heruntergeladen haben.

Vorschlag 5: Old Version

Ältere Versionen:    http://www.oldversion.com.de/windows/yahoo-messenger/      (Ich habe 8.1.0.421)

Meine Lösung

Bei mir hat Vorschlag 2  (der Full-Installer) zunächst geholfen. Damit konnte ich den Yahoo-Messenger 11.5  erst einmal erfolgreich installieren.

Allerdings funktionierte dann das Anmelden mit meinen Yahoo-Account-Daten nicht. Das dauerte ganz lange und schließlich erschien die Fehlermeldung:

“Anmeldung bei Yahoo Messenger nicht möglich. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist……”

Da ich in der Tat kürzlich Probleme mit der Internetverbindung hatte, weil da irgendeine komische Proxy-Einstellung gesetzt war, kontrolliere ich die Proxies:

  • Im Internet Explorer:   steht auf “No Proxy”   also OK
  • Im Firefox:  steht auf “No Proxy”  also OK
  • In der Systemsteuerung -> Netzwerk und Internet ->  Internet Optionen  ->  Verbindungen -> LAN-Einstellungen  -> Proxyserver

Und siehe da, dort war ein Häkchen gesetzt, was da nicht hingehört. Häkchen weggenommen, Klick auf OK,  Klick auf OK   und schon hat alles funktioniert.

Verdacht: Die Proxy-Einstellungen waren vermutlich durch die Schad-Software Wajam  ( “Internet Enhancer“)   vor einigen Tagen verbogen worden…..