Internet-Zugang

Internet-Zugang: Gestern und heute – DSL – Breitband

Früher war der Zugang zum Internet eine Geheimwissenschft. Man konnte über bestimmete Telefonnummern und spezielle Logins einen langsamen Zugang zum Internet erhaschen (z.B. 300 Baud Akustikkoppler).

Mit der Einführung von ISDN im deutschen Festnetz wurde es etwas besser.

Internetzugang heute: Breitband

Heutzutage hat man zuhause einen DSL-Router, der das Internet als Breitband zur verfügungstellt.

Bei  http://www.breitbandprofis.com/  gibt es ein kostenloses eBook zu diesem Thema.

Internetzugang Historie: Analoges Telefon

Internet-ZugangMSN: 01088 0192658, Login: MSN/MSN, 3.3 Pf/min

ISION: 01040 0191144, Login: Internet@Ision/Internet
ISION FIRMA: 01040 0191140, Login: vpnclient@user/password

Arcor: 01070 0192070, Login:Arcor/Internet, 4.9 Pf/min

D2-InternetService: 0172 229000, Login: xyz/xyz, (39 Pf/min, 19 Pf/min)

GTS (Esprit): 01040 0192340, Login: gts/internet, 5.3 Pf/min 9-18 Uhr sonst 4.8

Planet-Interkom: 01090 0191799, Login: anonymer/surfer, 3,2 Pf/min 8-18 Uhr sonst 2,5 (sek Takt)

UUNet: 01088 0191955, Login: knuut/knuut, 5.5 Pf/min 9-21 Uhr, sonst 4.9

Talkline: 01050 019251, Login: talknet/talknet, 4.8 Pf/min

T-Online Alsterufer: 22123, Login: 00046438240904041350760#0005

T-Online Kracht: 0191011, Login: 000314594673310038075983#0001

T-Online Monika: 0191011, Login: 0007893448020404910848#0001

SprintNet: 0845 350 2025 , Login: kracht/lotusnotes