Fotografieren: Geo Tagging der Fotos

18.10.2009

Veröffentlichung der Fotos:

Als ersten Schritt habe ich die Fotos gesichtet und mit Geo-Tags versehen; dazu benutze ich die Software “GPicSync“.

Die Software ordnet jedem Foto aufgrund seines Timestamp die geografischen Koordinaten zu, die der GPS-Logger zur gleichen Zeit protokolliert hat. Das setzt natürlich voraus, dass sich Kammera und GPS-Logger am gleichen Ort befinden. Das klingt trivial, am 30.09.2009 ist es mir aber passiert, dass ich den GPS-Logger in Zeerust im Zug vergessen habe, während wir einen Ausflug zur Tau Lodge machten. Ich hatte dann als “Reserve” den Garmin dabei, habe den aber ein paar Stnden zu spät auf “Track-Aufzeichnung” geschaltet.

GPicSync kann diese Zuordnung der Koordinaten zu den Fotos offline, d.h. ohne Verbindung mit dem Internet, machen. Wenn man allerdings eine zusätzliche Funktion von GPicSync nutzen will, die den Fotos auch noch die sog. “Geo-Namen” (d.h. Ortsnamen etc.) zuordnet, so geht das nur mit dem Internet – und wann und wo hat man das auf Reisen?

Die Ausbeute:

  • 2009-10-12: 79 Fotos
  • 2009-10-11: 48 Fotos, 1 Video
  • 2009-10-10: 227 Fotos, 18 Videos
  • 2009-10-09: 239 Fotos, 6 Videos
  • 2009-10-08: 238 Fotos, 22 Videos
  • 2009-10-07: 235 Fotos, 10 Videos
  • 2009-10-06: 127 Fotos, keine Videos
  • 2009-10-05: 247 Fotos, keine Videos
  • 2009-10-04: 215 Fotos (nur 148 mit Geo-Tags, GPS fehlt 03:57-07:37), 13 Videos
  • 2009-10-03: 241 Fotos, keine Videos
  • 2009-10-02: 198 Fotos, keine Videos
  • 2009-10-01: 124 Fotos, keine Videos
  • 2009-09-30: 196 Fotos (nur 169 mit Geo-Tags, GPS fehlt 14:44-17:36), keine Videos
  • 2009-09-29: 104 Fotos (nur 41 mit Geo-Tags, GPS fehlt 14:28-17:02), keine Videos
  • 2009-09-28: 129 Fotos, keine Videos
  • 2009-09-27: 111 Fotos (nur 86 mit Geo-Tags, GPS missing 16:17-16:37), keine Videos
  • 2009-09-26: 116 Fotos
  • 2009-09-25: 193 Fotos, keine Videos
  • 2009-09-24: 41 Fotos (Nur 37 mit Geo-Tags), keine Videos
  • 2009-09-23: 8 Fotos, keine Videos