Computer: GPicSync (aus Wiki)

GPicSync (aus Wiki)

Jump to: navigation, search

Funktionalität

  • Geo-Tagging Software mit der Fotos (Kamera) mit den geografischen Daten (Koordinaten) eines GPS-Loggers automatisch, auf Grund des Timestamp verbunden werden können z.B. als EXIF-Metadaten in den JPEG-Fotos.
  • Eingabe
    • GPS-Log-Datei: NMEA-Dateien oder GPX-Dateien
    • Fotos: JPEGs mit Timestamp aber ohne GPS-Daten
  • Ausgabe
    • Fotos mit GPS-Daten (über Timestap zugeordnet)
    • Ausserdem können zusätzlich Geonames dazugefügt werden.
    • Als Output wird auch eine KMZ-Datei für Google Earth (Google) erzeugt.
    • Es wird ein Protokoll geschrieben
    • Die ursprünglichen Fotos werden in einem Backup-Ordner geschoben
  • OpenSourceSoftware
  • Einzige Software, die ein 6,7 MByte großens NMEA-File (GPX-File) richtig verarbeiten konnte.

Übersicht

Dkracht 20:51, 9 August 2009 (CEST)