Computer: TaskTimer (aus Wiki)

TaskTimer (aus Wiki)

Jump to: navigation, search

TaskTimer

Zur Zeit- und Aufgabenplanung (sog. Zeitmanagement) gibt es Software-Produkte, die in den 90er Jahren gerne PIM (für Personal Information Manager) genannt wurden. Folgende Funktionen gehören typischerweise dazu:

Die bekanntesten Software-Produkte in dieser Kategorie sind:

Weitere Produkte sind: Act!, Time and Chaos, Active Desktop Calendar, Calendarium, Calendar Pro, HyperCalendar, Calendarscope, Lithic Calendar,…

Meine Anforderungen

Meine Bewertung

FranklinCoveyPlanPus:
Unterstützt Methodik (Mission, Value, Goals etc.). Aber nur sion, Value, Goals etc.). Aber nur auf XP. Aber Outline nur mit zwei Srufen (Goal und Step).
LifeBalance:
Guter Task-Outliner (viele Stufen), Drag&Drop von Outline auf Calendar. Keine Covey-Prios (A1, A2,…B1,…). Nur ein Weekly View und der ist sehr schlicht. Kein Zeilenumbruch im Week-View/Print. Synch mit PDA Palm OS 3.0 or higher. http://www.llamagraphics.com
Agendus:
Benutzt die Datenbasis vom Outlook oder von Palmdesktop. Weekly Views sind vier sehr schöne zur Auswahl, aber nur als “View” nicht zum “Print”. Zeilenumbruch im Weekly Print/View??
TaskTimer:
Sehr reichhaltige Funktionalität. User Interface nicht so schick. Datenspeicherung in SQL-Datenbank, die Stored Procedures unterstützt, beispielsweise SQL-Server,…

Task Timer

TaskTimer wird heute von der Firma MOBOPRO International (http://www.mobipro.com) bzw. CRR Datensysteme GmbH (http://www.crr.de) angeboten. Auf die Version 5 folgte die Version 6. Letztere wurde umbenannt in “TaskTimer2004″…

Neu in der Version 6 (TaskTimer2004) ist die Datenspeicherung: Standard SQL-Datenbank

  • TaskTimer2004 (Version 6.1): BDE Borland Database Engine (Paradox, dBase, FoxPro, MicrosoftAccess, MSSQL, ODBC)
  • TaskTimer2004 SQL (Version 6.2): ODBC mit iAnywhere von Symantec (benötigt Microsoft MDAC 2.8)

Die Version 6.2 kann ohne Zusatzprodukte mit einem lokalen Lotus Notes oder MicrosoftOutlook synchronisieren…

Installation auf ComputerBraunbaer und ComputerLonzo

  • Definitive Software Library ID: TaskTimer
  • Version: 6.1.0.100
  • Name: TaskTimer 2004
  • Hersteller/Lieferant: http://www.mobipro.com
  • Installations-Ordner: D:\Programme\TaskTimer2004
  • Systemvoraussetzungen: Windows2000, Borland Database Engine (im Lieferumfang)
  • Konfiguration
    • Datenbank einrichten: DPPDB mit Datenpfand: d:\var\TaskTimer
    • User für diese Datenbank einrichten: “dkracht”

— Main.DietrichKracht – 15 Dec 2004