Computer: SnappyFax (aus Wiki)

SnappyFax (aus Wiki)

Softwarelösung zum Senden und Empfangen von Faxen.

Da ich die Faxfunktion von MicrosoftOutlook 2000 nicht zum Laufen bekam und MicrosoftOutlook als E-Mail-Client bei mir auch ein “Wackelkandidat” ist, habe ich einmal das so viel gelobte Snappy Fax ausprobiert.

Installation

  • Definitive Software Library ID: SnappyFax
  • Name: Snappy Fax 2000
  • Version: 3 (Build 3.51.1.2)
  • Hersteller/Bezugsquelle: http://www.snappysoftware.com
  • Installations-Ordner: d:\Programme\Snappy Fax 2000 Version 3
  • Konfigurations-Dateien: Datenpfad: e:\var\SnappyFax
  • Systemvoraussetzungen: FaxModem, Scanner, Windows95 and up

Features

  • Speichert eingehende Faxe als PDF
  • Sehr einfaches Senden von Faxen über einen Scanner
  • Import des Outlook-Adressbuchs

Konfiguration

  • Benötigt ein FaxModem im PC z.B. ISDN-Karte Eicon Diva Pro (siehe: DivaClient) mit EICON Faxmodem als sog. Softmodem…
  • FaxModem: …….INIT-String …..

In Settings>Settings>Modem Setup>Select the modem type gibt es folgende Auswahl:

  • Custom
  • Default (no init string)
  • Generic /Hayes
  • 3Com…
  • Cirrus Logic
  • PC-Tel
  • Rockwell (Conexant) based 56k HCF
  • Lucent
  • Other “Software Modem”
  • Rockwell (Conexant) Soft K56
  • Motorola SM56

Problem bein Senden von Faxen

Es gab Schwierigkeiten beim Senden von Faxen: Fehlermeldung von SnappyFax nachdem ein Fax gesendet wurde: “modems failed to train”..

Lösung:

  • Installation der neuesten Diva-Treiber für Windows2000 (siehe DivaClient).
  • Den “Modem Setup” auf Default (no init string)

Problem beim Empfangen von Faxen

Die eingestellte ISDN MSN wurde ignoriert; d.h. bei jedem eingehenden Anruf ging die ISDN-Karte ans Telefon, auch wenn es die andere MSN war. Auf der Website von Eicon DIVA findet man dies als bekanntes Problem, wofür es als Workaround entsprechende Init-Strings gibt. Allerdings brachte das Eintragen dieser Init-Strings beim Eicon DIVA Fax Modem keinen Effekt. Erst nachdem ich die Init-Strings in der Fax-Software selbst eingetragen hatte, funktionierte es dann endlich.

Lösung:

  • In SnappyFax unter >Settings>Settings>Modem Setup>Select the modem type> Custom (enter init strings)
  • Init String for Fax Sending: at+ia41353359
  • Init String for Fax Receiving: at+io41353359

— Main.DietrichKracht – 05 Feb 2005