Computer: Qxygen XML Editor (aus Wiki)

OxygenXMLEditor (aus Wiki)

Jump to: navigation, search

Oxygen XML Editor

Funktion

Ein XMLEditing mit guten Komfortfunktionen wie:

  • Projektverwaltung
  • XSLT Prozessor
  • XSL:FO Prozessor (z.B. zur Generierung von PDF-Dokumenten)
  • Auch als Eclipse-Plugin

Installation

  • Definitive Software Library ID: OxygenXMLEditor
  • Name: Oxygen XML Editor
  • Version: 5.1
  • Bezugsquelle/Hersteller: SyncRO Software Ltd. http://www.oxygenxml.com
  • Installations-Ordner: D:\Programme\Oxygen 5.1
  • Konfigurations-Dateien: …
  • Systemvoraussetzungen: Java VM 1.4 or higher

Mitgelieferte Komponenten

Tipps und Tricks

Problem: Bei der Verwendung der Transformation chunk.xsl wird die Ausgabedatei für das Wurzelsegment (Default: index.html) vom OxygenXML mit einer leeren Datei gleichen Namens überschrieben, wenn man im OxygenXML eine zu erzeugende Ausgabedatei diesen Namens einträgt.

Abhilfe: im OxygenXML keine Ausgabedatei eintragen (Szenario bearbeiten > Ausgabedatei: leer lassen).

Grund: chunk.xsl regelt die Erzeugung aller seiner Ausgabedateien selbst.

Anwendungen

— Main.DietrichKracht – 21 Jul 2005