Computer: E-Mail-Server (aus Wiki)

E-Mail-Server (aus Wiki)

Siehe auch: E-Mail, E-Mail-Client, Hamster

Meine Anforderungen

Aus verschiedenen Gründen kann es zweckmässig sein, zusammen mit dem E-Mail-Client auch gleich einen “kleinen” E-Mail-Server auf dem gleichen Rechner (z.B. dem Notebook) zu haben. Z.B.

  • Archivierung der E-Mails in IMAP4-Ordnern
  • SuchMaschinen, die IMAP-Mail indizieren können (x-friend)
  • Speicherformat in Filesystem: Pro E-Mail eine Datei (MAILDIR-Format besser als MBOX-Format, wo pro Ordner eine Datei) z.B. wegen SuchMaschinen
  • Ersatz für einen Mail-Proxy, den man sonst benötigt hätte für Spamfilter
  • Systemplattform Windows2000

Meine Shortlist

Folgende IMAP-Mail-Server habe ich kurz untersucht:

Meine Bewertungen

Pegasus / Mercury

  • Version: Mercury/32, v4.01a, Dec 8 2003
  • Hat unter Windows2000 funktioniert.
  • Speicherformat pro E-Mail eine Datei, aber obskure Abbildung der Mail-Ordner
  • Anlegen der Mail-Ordner-Struktur nur mit kleinem Trick: New Sub-Folder “Institute/ACM” legt Mail-Ordner “Institute” an als Order, der nur andere Ordner enthält, aber keine Mails.
  • Einsammeln von den echten POP3-Accounts hat funktioniert

Hamster v2.0.0.1

Siehe auch: Hamster

  • Version: v2.0.0.1
  • Ist Freeware
  • Hat unter Windows2000 (Win32) funktioniert.
  • Speicherformat pro E-Mail eine Datei, pro Mail-Ordner ein File-Ordner
  • Beim Übernehmen der Alt-Mails in die neuen IMAP4-Mail-Ordner trat ein Problem auf: Einige wenige Mails ließen sich nicht kopieren. Lösung: Maximal erlaubte E-Mail-Grösse war als Standard auf 2097152 Byte eingestellt. Das musste ich hochsetzen (Menü: Configuration / Local Servers… / IMAP / Maximum size for incomming mail)
  • Konfiguration zusammen mit SpamPal war mir zu schwierig, erste Test mit Abschalten von SpamPal
  • Einsammeln von den externen POP3-Accounts hat funktioniert (Menü: Configuration / Mail: settings & server… / POP3-Mailserver / Add )
  • Pros:
    • Ist original für Win32 entwickelt (mit Delphi)
    • Ist zur Zeit ganz aktuell und mit großer aktiver Community (Zusatztools etc.)

— Main.DietrichKracht – 21 Nov 2004