Computer: Remote Calendar (aus Wiki)

Remote Calendar (aus Wiki)

Jump to: navigation, search

Als “Remote Calendar” bezeichnet man einen Terminkalender, der auf einem Server (Web-Server) “zentral” gespeichert ist und auf den man mit verschiedenen Computern über einen Software-Client zugreifen kann.

Man kann das mit geringstem Aufwand als Google-Kalender realisieren. Das war auch mein erster Versuch. Allerdings bekam ich im Januar und Februar 2009 zunehmend Probleme mit der Authentifizierung bei Google-Kalender, wenn ich über Mozilla Sunbird gehe.

Folgende, relativ einfache unhabhängige Lösung habe ich im Februar 2009 in Betrieb genommen:

Einrichtung des Servers

Benutzt wird “mein” Apache-Server bei ProviderWesthost (nach dem Umzug zum ProviderBluehost sind diese Konfigurationen noch zu überprüfen).

  • Apache-Module mod_dav und mod_dav_fs waren in der httpd.conf schon aktiviert
 LoadModule dav_module modules/mod_dav.so
 LoadModule dav_fs_module modules/mod_dav_fs.so
  • Ein Ordner für die DAV-Logdatei muss eingerichtet werden:
<IfModule mod_dav_fs.c>
    # Location of the WebDAV lock database.
    DAVLockDB /var/lib/dav/lockdb
</IfModule>
  • In der Dateistruktur des Apache-Servers muss ein Ordner für die iCalendar-Dateien angelegt werden
  cd /var/www/html
  mkdir ical
  • In der httpd.conf muss WebDAV für diesen Ordner aktiviert werden
<Directory "/var/www/html/ical">
   Dav On
   Order Allow,Deny
   Allow from all
</Directory>
  • User Authorization muss für diesen WebDAV-Ordner konfiguriert werden
<Directory "/var/www/html/ical">
   Dav On
   AuthUserFile /var/www/html/ical/.users
   AuthName "Please enter UserID and Password..."
   AuthType Basic
   Order Allow,Deny
   Allow from all
   <LimitExcept GET OPTIONS>
      require valid-user
   </LimitExcept>
</Directory>

Einrichtung des Clients

Für Rainlendar v2 als Kalender-Client:

  • Rechte Maustaste > Pop Up > Options > Calendars > Add…
  • Radio Button Network Shared Calendar
  • Fenster Create a new calendar
  • Please choose a name for the calendar: TV
  • Klicken auf Button Finish

Für Mozilla Sunbird als Kalender-Client:

  • Rechte Maustaste > Pop Up > New Calendar…
  • Eingabe:
  • Eingabe:
    • Name: TV
    • Color: …
    • Show Alarm: Check Box
    • Klicken auf NEXT >
  • Fenster:
    • Your calendar has been created
    • Klicken auf FINISH

Datensicherung

Mit Hilfe des Skripts Backup_Kr8Calendar.bat werden die iCal-Dateien des Servers lokal gesichert:

d:
cd \bin\jobs
wget -O "%DEST%\Calendar\Kr8Calendar_tv.ics"  "http://www.kr8.de/ical/tv.ics"
pause
wget -O "%DEST%\Calendar\Kr8Calendar_geburtstage.ics" http://www.kr8.de/ical/geburtstage.ics
pause

Dkracht 18:10, 1 March 2009 (CET)