Computer: RealPlayer (aus Wiki)

RealPlayer (aus Wiki)

Jump to: navigation, search

Real Player

Einer der weitverbreiteten AudioPlayer und VideoPlayer.

Hauptfunktionen:

  • Empfangen von InternetRadio (Streaming Audio, Streaming Video) im “Real-Format”. (Für MP3: WinAmp)
  • Audio-Player (Formate: MP3,…)
  • Video-Player (Formate: MPG, Real-Video,…)
  • Media-Library, Playlisten, ID3-Editor,….
  • Uploads MP3-Player,…

Installation

  • Definitive Software Library ID: RealPlayer
  • Name: RealPlayer
  • Version: 10.0
  • Hersteller/Bezugsquelle: Real Networks http://www.real.com
  • Installations-Ordner: D:\Programme\Real\RealPlayer
  • Konfigurations-Dateien: umfangreiche Eintragungen im Windows Registry
  • Datenbestände:
    • Favoriten: C:\Dokumente und Einstellungen\myuserid\Anwendungsdaten\Real\RealPlayer\Favorites\…
    • Playlists: C:\Dokumente und Einstellungen\myuserid\Anwendungsdaten\Real\RealPlayer\db\…
    • Media Library: C:\Dokumente und Einstellungen\myuserid\Anwendungsdaten\Real\RealPlayer\db\…
  • Systemvoraussetzungen: Microsoft InternetExplorer 5.5

Konfiguration

Unter “Extras/Einstellungen” als “Geräte” den Rio MP3-Player installiert,

Media-Library

Die MediaLibrary kann nicht exportiert werden, wohl aber einzelne Playlists. Das Playlisten-Format ist ein XML-Format, genannt “RPM” (für RealMedia-Paketdatei).

Die intere Speicherung der Media-Library inkl. der Playlisten erfolgt in einer dBase-Datenbank. Die Informationen werden sauber normalisiert in dBase-Dateien (Playlist.dbf, Playtrax.dbf, tracks.dbf) abgelegt.

Datensicherung

Aufzunehmen in den Job “config” der Datensicherung werden:

  • C:\Dokumente und Einstellungen\dkracht\Anwendungesdaten\Real\RealOne Player\Favorites\…
  • C:\Dokumente und Einstellungen\dkracht\Anwendungesdaten\Real\RealOne Player\db\…

— Main.DietrichKracht – 09 Jun 2004