Computer: Rezept Weihnachtssplitter (aus Wiki)

RezeptWeihnachtssplitter (aus Wiki)

Gehört zu: Essen und Trinken
Jump to: navigation, search

Weihnachtssplitter

Kategorien: Backen, Weihnachten, Rezeptdatenbanken

Zutaten

100g Mandeln (süss) gestiftelt oder gehackt
100g Haselnüsse gehackt
200g Kuvertüre oder Schokolade

Zubereitung

  • Die Kuvertüre (od. Schokolade – nach belieben) im Wasserbad auflösen. Die Masse benötigt eine Temeratur von 28 Grad um den richtigen Schmelzpunkt zu haben.
  • Nüsse und Mandeln in die Masse geben und gut vermischen.
  • Mit einem Löffel Masse entnehmen und auf Backpapier kleine Häufchen setzen.
  • Als Verzierung kann noch eine Nuss oder Mandel draufgesetzt werden.
  • Danach die “Pralinen” zum Abkühlen und Festigen in den Kühlschrank stellen – ca. 30-40 Minuten.
  • Die “Splitter kann man auch in Cellophan oder Metallfolie verpacken (wer will)

Hinweise

Statt Kuvertüre kann man auch Schokolade nehmen, die klebt aber. Beispielsweise Lindt Zimt und Koriander, das ist gefüllte Schokolade, die nach dem Schmelzen nicht mehr richtig fest wird und auch klebt.

— Main.DietrichKracht – 04 Jan 2004