Computer: DBox2 (aus Wiki)

DBox2 (aus Wiki)

Jump to: navigation, search

Die DBox2 gibt es von drei verschiedenen Herstellern:

  • Nokia (Kabel und SAT)
  • Philips (nur SAT)
  • Sagem (Kabel und SAT) (einzige Box , bei der ein oder zwei Flash-Bausteine vorkommen)

Je nachdem welcher Hersteller die Box gefertigt hat, werden unterschiedliche Flashbausteine verwendet. Gefertigt werden diese entweder von Intel oder AMD.

Die DBox2 von Nokia gibt es sowohl mit Intel als auch mit AMD Flashbausteinen. Es wurden immer zwei verbaut. Als MPEG-Dekoder ist entweder ein Avia500 oder ein Avia600 in der Box, als Demux ein GTX. Es gibt zwei verschiedene Fernbedienungen von Nokia.

Einige technische Daten:

  • Optischer digitaler Audioausgang (S/PDIF)
  • Ethernet Anschluss RJ45 (10 MBit/s, Half Duplex)
  • LC-Display: Die d-box 2 verfügt über ein markantes LC-Display mit einer Auflösung von 120×64 Bildpunkten.
  • TV SCART: für Anschluss an ein Fernsehgerät
  • VCR SCART: zum Anschluss von DVD Player, Videorecorder, Playstation….
  • Kabel- oder Sat-Version …