Computer: UnixTools (aus Wiki)

UnixTools (aus Wiki)

Jump to: navigation, search

Unix-Tools unter Windows

Als Alternative zu Cygwin gibt es auch UnxTools, eine Portierung der häufig gebrauchten Unix-Befehle auf native Win32; d.h. ohne dass Cygwin.dll benötigt wird.

Installation

  • Definitive Software Library ID: UnxTools
  • Name: GNU Utilities for Win32
  • Version: 14-04-03
  • Hersteller/Bezugsquelle: http://unxutils.sourceforge.net/
  • Installations-Verzeichnis: D:\Programme\util
  • Systemvoraussetzungen: Native Win32 nur Microsoft C-Runtime msvcrt.dll erforderlich (cygwin.dll nicht)

Inhalt dieses Pakets

  • fileutils 3.16: chmod, touch,…
  • shellutils 1.9.4: whoami, id,…
  • diffutils 2.7: diff, diff3,…
  • make 3.80 (Damit wird dass einzelne Make obsolet) ( Achtung: makefile nur mit Foreward-Slash !!!!)
  • find 4.1
  • egrep 2.4.2
  • fgrep 2.4.2
  • sh
  • u.v.a.m.

Offene Punkte

Wie funktioniert z.B. chown unter Windows2000 mit NTFS bzw. FAT32?
chown ist ein Dummy, der User ist immer “user” und die Gruppe ist immer “group”.

— Main.DietrichKracht – 27 Jun 2004