Reisen: Arztbesuch wegen Reiseapotheke

09. Sep 2009 DK

Heute früh war ich bei meinem Hausarzt, um nach Empfehlungen für die Reiseapothekte zu fragen. Folgendes kam dabei heraus:

  • Malarone FTA 12 (Malaria-Mittel “Stand by” d.h. wirkt als Prophylaxe innerhalb von 12 Stunden)
  • Betaisodona Salbe SAL 30 (antibiotische Salbe bei kleinen Wunden)
  • Autan (Abends für Gesicht, Hände und Beine)

Da auf unserer Reise ein Arzt dabei sein soll, brauchen wir selbst keine weiteren Medikamente “auf Vorrat”.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*
*
Website