Computer: Wichtige Projektdaten in die Cloud

Problem: Daten auf defektem Computer

Gestern schmierte mein T400 Notebook wegen Überhitzung durch Lüfterausfall wiederholt ab.

Ich konnte als Workaround eine externen Lüfter (Notebook Cool Pad) darunterstellen, möchte aber zur Sicherheit meine T400-Arbeiten zunächst (bis zur Reparatur) auf einem meiner anderen Computer fortsetzen.

Lösungsidee: Daten in die Cloud

Lösungsidee: Aktuelle Daten in die Cloud.

1. Versuch: Microsoft SkyDrive

Kostenloser Speicherplatz: 7 GB (früher 25 GB – leider)

Installieren “Windows Live Essentials”

Eine Windows Live ID hatte ich schon

Den SkyDrive-Folder gleich auf: var SkyDrive

Funktioniert auf Anhieb super.

SkyDrive ist nicht nur eine “Online-Platte” auf die ich als Laufwerk von verschiedenen Rechnen zugreifen kann, sondern ich kann auch Offline arbeiten und alle Computer mit der gleichen Windows Live ID werden ständig und automatisch synchronisiert.

iPad und Android werden ebenfalls unterstützt

 

2. Versuch: Telekom Mediacenter

Kostenloser Speicherplatz: 25 GB

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*
*
Website